Musiktheoretische Veröffentlichungen:

Idee, Umkehrung, Synthese. Das Thema der Fuge dis-Moll aus Johann Sebastian Bachs Wohltemperiertem Klavier, in: Reinhard Bahr (Hrsg.), Melodie und Harmonie. Festschrift für Christoph Hohlfeld zum 80. Geburtstag, Berlin 2002, S. 85-103.
Sprachfähigkeit und Mikrotonalität. Untersuchungen zum Musiktheater "Das Fest im Meer", in: Manfred Stahnke (Hrsg.), Mikrotöne und mehr. Auf György Ligetis Hamburger Pfaden, Hamburg 2005, S. 225-242.
Günter Friedrichs, in: Hanns-Werner Heister / Walter-Wolfgang Sparrer (Hrsgg.), Komponisten der Gegenwart, 31. Nlfg., München 2006.
Spektrales Denken in Gérard Griseys «Prologue» und Richard Wagners "Rheingold"-Vorspiel, in: Jan Philipp Sprick / Reinhard Bahr / Michael von Troschke (Hrsgg.): Musiktheorie im Kontext. 5. Kongress der Gesellschaft für Musiktheorie (= Musik und. Neue Folge, Band 9), Berlin 2008, S. 191-202.

In Vorbereitung: Veröffentlichung der Vorträge auf den Kongressen der Gesellschaft für Musiktheorie (GMTH) • Stilgebundene Instrumentation als zweisemestriger Hochschulkurs, Köln 2004
• Zitattechnik in Helmut Lachenmanns "Tanzsuite mit Deutschlandlied", Graz 2008

 
zurück